Meditativer Oasentag zur Advents- und Weihnachtszeit

Gisela_Leinenbach-Klein

Für den Menschen, der sein Leben mit Gott verbunden hat und tagtäglich neu verbindet, ist die Adventszeit eine Zeit intensiver Erwartung. So erwarten und ersehnen wir Gottes wohlwollendes und heilwirkendes Kommen in unsere Welt.
Doch dieses Kommen hat auch eine abenteuerliche Seite, bleibt es doch offen, wie sich Gottes Wirken für jeden einzelnen von uns in seiner individuellen Lebenswelt zeigen mag.
Und – ob wir am Ende bereit und offen sind für das, was uns in unserem Leben an göttlicher Botschaft aufscheinen will, wird maßgeblich davon mitbestimmt, wie wir diese adventliche Wartezeit für uns gestalten.
Der Oasentag will mit seinen Impulsen zur Bereicherung dieser adventlichen Gestaltung beitragen und Anstoß geben, die Adventswochen bewusst und entsprechend der eigenen aktuellen Lebenssituation jedes Jahr neu anzugehen.

Termin: Samstag, 8. Dezember 2018, 10.00-16.00 Uhr
Teilnehmerbeitrag: 20€
Bitte mitbringen: Isomatte oder Wolldecke, bequeme Kleidung und evtl. warme Socken

Schreibe einen Kommentar